LR-7 Wappen auf Kanaldeckeln erschienen


Ulrich BORNITZ:
Wappen auf Abwasserkanaldeckeln
In Deutschland und Europa
Bestellungen voraussichtlich
zum Preis von 19,00 Euro, zzgl. 2,50 Euro Versandkosten
über:bestellung@bggroteradler.de
oder:Postfach 60 03 13, D-14403 Potsdam

168 Seiten, Hardcover A5, fadengebunden, zahlreiche farbige Abb.,
ISBN 978-3-945402-09-2

Wer durch eine Stadt geht, richtet seinen Blick meistens auf Schaufenster. Hat er Höheres im Sinn, so auf Gebäude, ihre Architektur und auch ihren Schmuck. Wappen sind schmückende Elemente an Rathäusern, Patrizierhäusern oder auch an Brunnen. Seltener sieht der Besucher nach unten auf das Straßenpflaster. Und hier kann er gelegentlich entdecken, dass auch diese der Stadttechnik dienenden Anlagen nicht nur auf die Herstellerfirma hinweisen, sondern auch mit Stadtsymbolen oder gar dem Wappen der Stadt verziert sein können. Auch kleinere Städte leisten sich gelegentlich diesen Schmuck. Es ist aber evident, dass in Gebietskörperschaften, die in den vergangenen Jahrzehnten sehr häufig Veränderungen unterworfen waren, so vergegenständlichter Wappenschmuck kaum zu finden ist.
In diesem Beitrag werden Kanaldeckel dargestellt und beschrieben, die die Wappen von deutschen und europäischen Städten zeigen, da überall in Europa die gleiche Wappenkultur vorhanden ist. Dazu kommen Beschreibungen und Erläuterungen. Sie haben die Geschichte der betreffenden Städte zum Inhalt, soweit sie mit der Entstehung und Verleihung ihrer Wappen und Siegel verknüpft ist.