Ortsfamilienbücher

Titel OFB Platkow
Zeitraum 1812 – 1874
Ort Platkow
Kreis Märkisch Oderland
Herausgeber
Autor Klaus Thurow
 
Quelle waren die seinerzeit unter http://search.labs.familysearch.org/ im Internet frei zugänglichen Verfilmungen der Kirchenbuchduplikate.
Die Datenbank  ist nicht vollständig. Sie umfasst lediglich die Jahre 1812 bis 1874.

Ganz sicher ist sie nicht fehlerfrei, es kann daher keine Haftung für Fehler übernommen werden.

Platkow war bis 1997 eine selbständige Gemeinde im Oderbruch. Am 31.12.1997 schlossen sich die bis dahin selbständigen Gemeinden Gusow und Platkow zur Gemeinde Gusow-Platkow zusammen.

Platkow gehörte bis 1945 zum Kreis Lebus, danach zum Kreis Seelow und seit 1993 zum Kreis Märkisch-Oderland, also immer zum Land Brandenburg.


Im Ortsfamilienbuch sind folgende Namen enthalten.


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z alle 

  Zurück  Datensatz 101 bis 100 von 62 Datensätzen    
 
Nachname Vorname Geburtsdatum Sterbedatum

  Zurück  Datensatz 101 bis 100 von 62 Datensätzen