Spenden

paypal

BGG auf Facebook

Facebook

Neueste Publikationen

BGG-Verlag auf Facebook

BGJ 2013

Brandenburgisches
Genealogisches
Jahrbuch
2013

ISBN 978-3-9814410-7-9


Publikationen bestellen


BGN Heft 1/2014

Brandenburgische
Genealogische
Nachrichten
1/2014

ISSN 1864-3558


Publikationen bestellen


Veröffentlichung genealogischer Arbeiten im Internet – urheberrechtliche Grundlagen und Möglichkeiten

Veröffentlichung genealogischer Arbeiten im Internet – urheberrechtliche Grundlagen und Möglichkeiten
ISBN 978-3-9814410-6-2


mehr

Wir über uns

Die Brandenburgische Genealogische Gesellschaft (BGG) “Roter Adler” e.V. ist eine anerkannt gemeinnützige Körperschaft.

Seit dem Jahr 2006 bereichert die Brandenburgische genealogische Gesellschaft Roter Adler e.V. als eingetragener Verein die genealogisch – geschichtliche Landkarte im Land Brandenburg und ist seit 2008 anerkannt gemeinnützig tätig.

Allen genealogisch-geschichtlich Interessierten mit brandenburgischer Forschungsrichtung steht eine weitere vereinsgebundene Plattform für die Kommunikation zur Verfügung.
Weiterlesen

Berufslisten – neue Datenbank online

Auf der Jahreshauptversammlung hatte Norbert Henkel es noch als zukünftiges Projekt vorgestellt: die Berufslistendatenbank. An den Start geht die Datenbank mit insgesamt 50989 Namen in 20 Berufsgruppen:
Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2014

DPE_0422 Unsere Jahreshauptversammlung 2014 ist nun Geschichte. Sie fand wie schon im letzten Jahr in Potsdam-Eiche im Landhaus “Onkel Emil” statt. Pünktlich hatten sich fast 20 Mitglieder eingefunden, so dass zusammen mit den vorliegenden Vollmachten, das Quorum für die Beschlussfähigkeit gesichert war.

Nachdem der Vorsitzende Gerd-Christian Treutler die Veranstaltung DPE_0424 eröffnet hatte, stellten die Vertreter unser Nachbar-vereine ihre Gesellschaft und deren Tätigkeit vor.

Weiterlesen

BGN 1/2014

BGN 1/2014

Wie in der BGG-Liste angekündigt, hat sich die Ausgabe 1/2014 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten leicht verspätet. Heute lag sie dann aber im Briefkasten.

Aus dem Inhalt:

  • Aus unserem Verein
    • Glückwünsche
  • Beiträge zum Forschungsgebiet
    • Vergessene Orte – Berliner Straßen und Plätze, Teil 6: Frankfurter Tor und Frankfurter Allee
    • Der Potsdamer Hofglasermeister Carl Volkwein
    • Das Vorwerk Regenmantel
    • Scharfschützen im Inf. Reg. Nr. 26, Alte Armee
  • Der Volksmund, Vergessenes und Kurioses
    • Erinnerungen an den Wolf
    • Gelegenheitsfunde
  • Wissenswertes aus anderen Vereinen
    • Genealogische Veranstaltungen in Sachsen 2014
  • Veranstaltungskalender

Nichtmitglieder können das Heft wie immer über den Verein bestellen.

neue Onlineverzeichnisse

Seit letztem Samstag, den 18.01.2014, sind zwei neue Teilprojekte des GenQuell – Projektes online verfügbar. Zum einen das Ortsverzeichnis, zum anderen ein erstes Projekt der am 05.12.2013 neu gegründeten Arbeitsgruppe Datenerfassung. Hierbei handelt es sich um eine Übersicht zu den Brandenburger Kirchen.

Weiterlesen

Arbeitsgruppe Datenerfassung

Auf der Vorstandssitzung am 05.12.2013 wurde die Gründung einer neuen Arbeitsgruppe “Datenerfassung” beschlossen.

Diese soll vorrangig die Erfassung von vorhandenen Beständen koordinieren. Weiterhin zählt das Auffinden von neuen Beständen (z.B. “Was liegt in welchem Archiv”) zu den Aufgaben.

Sollten sie weitere Informationen für diese Arbeitsgruppe haben, senden uns bitte einfach eine EMAIL Vielleicht können sie damit den aktiven Helfern ein bißchen ihrer knappen Freizeit sparen. Alle Mitarbeiter sind berufstätig und machen diese Ausgaben nebenbei und in ihrer Freizeit.
Weiterlesen