Wir über uns

Die Brandenburgische Genealogische Gesellschaft (BGG) „Roter Adler“ e.V. ist eine anerkannt gemeinnützige Körperschaft. Seit dem Jahr 2006 bereichert die Brandenburgische genealogische Gesellschaft Roter Adler e.V. als eingetragener Verein die genealogisch – geschichtliche Landkarte im Land Brandenburg und ist seit 2008 anerkannt gemeinnützig tätig. Allen genealogisch-geschichtlich Interessierten mit brandenburgischer Forschungsrichtung steht eine weitere vereinsgebundene Plattform für die Kommunikation zur Verfügung.

Weiterlesen

Publikationen aus dem Jahr 2010 online verfügbar

Entsprechend eines Beschlusses auf der 61. Vorstandssitzung am 05.06.2014 stellen wir ältere Exemplare unserer regelmäßigen Publikationen als Download zur Verfügung. Ab heute stehen zusätzlich das Brandenburgische Genealogische Jahrbuch 2010 und die Hefte der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten aus dem Jahr 2010 als Download zur Verfügung. Neu im Downloadbereich sind: Brandenburgisches Genealogisches Jahrbuch Bd. 4 2010 Brandenburgische Genealogische Nachrichten Bd. II/Heft 5 (1/2010) Brandenburgische Genealogische Nachrichten Bd. II/Heft 6 (2/2010) Brandenburgische Genealogische Nachrichten Bd. II/Heft 7 (3/2010) Brandenburgische Genealogische Nachrichten Bd. II/Heft […]

Weiterlesen

BGN 4/2015

Rechtzeitig vor Weihnachten ist unser Heft 4/2015 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten im Briefkasten. Aus dem Inhalt: Aus unserem Verein Glückwünsche Unsere Exkusion nach Küstrin 2015 Beiträge zum Forschungsgebiet Die Familiengeschichte Gueffroy Spezialinventar kurbrandenburgischer Mühlensachengeneralia Der Volksmund, Vergessenes und Kurioses Buckow rückwärts Wissenswertes aus anderen Vereinen Deutscher Genealogentag in Gotha Forschungshilfen Wanderungen durch und über Brandenburger Friedhöfe Veranstaltungskalender Mitglieder des Roten Adler erhalten das Heft kostenlos im Rahmen ihrer Mitgliedschaft. Nichtmitglieder können es über den Verein bestellen.

Weiterlesen

Kirchenbücher bei Archion

Auf den Seiten des Kirchenbuchportals sind seit März 2015 unter Landeskirchliches Archiv in Berlin die ersten Digitalisate Berliner und Brandenburger Kirchenbücher (neben den Beständen anderer Archive) online verfügbar. Der Zugang zu den Daten von Archion ist kostenpflichtig. Ein Download im herkömmlichen Sinn ist nicht möglich, man kann nur eine begrenzte Anzahl (50/Monat) von pdf erstellen, die immer nur den jeweils am Bildschirm sichtbaren KB-Ausschnitt darstellen. Möglich sind derzeit für private Nutzer 3 verschiedene Pässe – Monatspass 19,90 € – Jahrespass […]

Weiterlesen

„Universität und Studium – Studentenleben und akademischer Alltag …

Vortrag in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam: Universität und Studium – Studentenleben und akademischer Alltag an deutschen Universitäten vom Mittelalter bis zum Ende des 18. Jahrhunderts Referent Prof. Matthias Asche (Tübingen/Potsdam) Wie funktionierten Universitäten im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit? Was für andere höhere Bildungsinstitutionen gab es daneben (z.B. Ritterakademien)? Wer gehörte überhaupt zur Universität, und wer studierte was? Woher kamen die Studenten, und wie finanzierten sie ihr Studium? Wie sah der Alltag der Studenten jenseits der Vorlesungen und […]

Weiterlesen

Fußballfoto 1920

Im Februar 2015 wurde uns von U. Blumenstock eine alte Fotopostkarte aus dem Jahre 1920 zur Verfügung gestellt. Wer kann mehr zu diesem Bild sagen? Wer ist wer auf diesem Bild? Kennt jemand weitere Angaben zu den Personen? Wer Informationen hat, sendet diese bitte an ag-datenerfassung@bggroteradler.de

Weiterlesen

Jahrbuch 2015

Auch dieses Jahr ist es uns gelungen, das Brandenburgische Genealogische Jahrbuch bereits im dritten Quartal fertig zu stellen. Das Jahrbuch enthält auch dieses Jahr wieder interessante Beiträge aus unserem Forschungsgebiet. Bis zum Ende der nächsten Woche sollten unsere Mitglieder das Buch zusammen mit dem aktuellen Heft 3 der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten in ihrem Briefkasten haben. Inhalt Brandenburgische Geschichte Gerd-Christian Th. Treutler (Falkensee): Das Paradoxon der historischen Dimension im Wissenschaftsprogramm des Christian Thomasius Allgemeine Genealogie Lutz Bachmann (Bielefeld): Der Grundstein – […]

Weiterlesen

BGN 3/2015

Sicher erwartet ihr schon gespannt Ausgabe 3 unserer „Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten“ (BGN). Das Heft liegt nun gedruckt vor. Versannd wird es gemeinsam mit dem „Brandenburgischen Genealogischen Jahrbuch 2015“ (BGJ). Dieses ist gerade in der Drucklegung. Wir bitten euch daher noch um 1-2 Wochen Geduld, könnt ihr doch dann BGN und BGJ zugleich in Händen halten. Dann ist es natürlich auch möglich, beide Publikationen online oder über jeden Buchhändler zu bestellen. Der Vorstand

Weiterlesen

10. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher

Das 10. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher ist Geschichte. Mehr als 100 Gäste nahmen an den acht Vorträgen teil, besuchten die Ausstellung und führten viele Gespräche rund um die Heimat- und Familiengeschichtsforscher. Andrea Städter und Martina Rohde konnten mit ihrer familiengeschichtlichen Beratung wieder einigen Besuchern direkt mit Angaben zu ihren Vorfahren weiterhelfen. Eröffnet wurde das Regionaltreffen mit einem Vortrag von Fr. Dr. Ingeborg Schnelling-Reinicke, Archivdirektorin im Geheimes Staatsarchiv preußischer Kulturbesitz zum Thema Nachlässe und Familienarchive im Geheimen Staatsarchiv Preußischer […]

Weiterlesen
1 2 3 14