Neue Unterlagen aus Brandenburg online

Bei ANCESTRY.DE gibt es wieder neue Unterlagen aus Brandenburg. Neu eingestellt wurden Geburts- Heirats- und Sterberegister aus Prenzlau. Im Einzelnen handelt es sich um folgende Unterlagen:


Prenzlau, Geburten, Heiraten, Sterbefälle

Diese Sammlung enthält zivile Geburtsregister aus Prenzlau für die Jahre 1874 bis 1901, Heiratsregister für die Jahre 1873 bis 1923 und Sterberegister für die Jahre 1874 bis 1950. Anfänglich wurden die Registrierungen von Geburten, Heiraten und Sterbefällen von religiösen Organisationen ausgeführt, aber ein Zivilstandsamt nach dem Modell des französischen Systems wurde am 1. Oktober 1874 in preußischen Provinzen implementiert, und im ganzen Deutschen Reich am 1. Januar 1876.

Angaben in den Registern:

  • Geburtsregister:
    • Kind: Name, Geburtsdatum und -zeit, Geschlecht
    • Mutter: Name, Wohnort, Religion
    • Zeuge: Name, Wohnort, Religion (der Zeuge ist nur selten der Vater, sondern eher eine Krankenschwester, Schwester, Mutter oder ein anderer Verwandter)
  • Heiratsregister:
    • Zertifikatnummer
    • Heiratsdatum
    • Braut: Name, Beruf, Religion, Geburtsdatum und -ort, Adresse, Eltern, Adresse der Eltern
    • Bräutigam: Name, Beruf, Religion, Geburtsdatum und -ort, Adresse, Eltern, Adresse der Eltern
    • Trauzeugen
  • Sterberegister:
    • Zertifikatnummer
    • Datum der Registrierung des Sterbefallse (Anmerkung: dies ist nicht unbedingt das Sterbedatum, das später im Dokument erscheint.)
    • Name des Verstorbenen
    • Religion
    • Wohnort
    • Sterbedatum
    • Geburtsdatum
    • Namen und Wohnort der Eltern
    • Name des Ehepartners
    • Informant

Darüber hinaus gibt es folgende neue Unterlagen:

  • Speyer, Gesinderegister, 1875-1914
  • Rumänien, Lebensdaten aus ausgewählten Regionen, 1607-1914
  • Hamburg, Sterberegister, 1876-1932
  • Pommern, Passagierlisten, 1869-1901