BGN 1/2017

Besser spät als nie. Die Herausgabe der BGN 1/2017 hat sich leider etwas verzögert. Vorgestern kam sie frisch aus dem Druck und wird jetzt kurzfristig an die Mitglieder versandt. Aus dem Inhalt: Aus unserem Verein Nachruf auf Pfarrer i. R. Michael Carl Kurt Reimer Jubilare 2017 Weihnachtsfeier 2016 Genealogie-Seminar in Hohenselchow-Groß Pinnow Westfälischer Genealogentag in Altenberge Jahreshauptversammlung 2017 Beiträge zum Forschungsgebiet 850 Jahre Brandenburg Die Garnisonkirche Potsdam Uckermärkische Kirchenbücher in der Nordkirche, Teil II Pfarramt Strasburg Von Cölln an der […]

Weiterlesen

Genealogische Quellen Brandenburgs Band 5

Bernd Steinbrecher: Der Eisenbahnabschnitt Erkner – Frankfurt (Oder), Geschichte und Personal 1842 – 1990 Die jüngste Neuerscheinung im Verlag der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft “Roter Adler” e. V. wurde gestern anlässlich des 12. Regionaltreffens Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Bücher über Eisenbahner und Eisenbahnstrecken sind in einer vielfältigen Auswahl erhältlich. Jedoch steht kaum einmal das Leben der Beamten und Arbeiter im Mittelpunkt der Darstellungen. Für Bernd Steinbrecher war es deshalb wichtig, mehr über die Bahnangestellten und deren […]

Weiterlesen

12. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher

Das 12. Regionaltreffen ist Geschichte. Ca. 90 Interessierte fanden den Weg in den Treffpunkt Freizeit. Neben der Fachausstellung waren vor allem die Vorträge sehr gut besucht. Begonnen wurde die Vortragsreihe durch Johannes Glander und  Gerd-Christian Treutler zum Thema Reformation und weltliche Wissenschaften, beleuchtet wurde die Einstellung herausragender Reformatoren zu den weltlichen Wissenschaften, Reformatoren, die weltliche Wissenschaften betriebben und die Unterstützung der Reformation durch weltliche Wissenschaftler, an den Personen Philipp Melanchthon, Martin Luther, Caspar Cruziger d. Ä, Georg Helt, Joachim Rheticus, […]

Weiterlesen

12. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher

Das 12. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher findet am 22.04.2017 im Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, in Potsdam statt. Thema ist dieses Jahr 500 Jahre Reformation in Brandenburg. Zu diesem Thema finden wieder einige interessante Vorträge statt. Neben den Vorträgen gibt es auch wieder eine Fachausstellung und Zeit für den Austausch. Auch unsere familiengeschichtliche Beratungsstelle gibt es wieder. Der Eintritt ist wie immer frei. Weitere Informationen gibt es unter: http://regionaltreffen-brandenburg.de/ und kontakt@regionaltreffen-brandenburg.de.

Weiterlesen