Ausflugstipp: Innovation und Tradition

Hinrich Brunsberg und die spätgotische Backsteinarchitektur in Pommern und der Mark Brandenburg 8. Februar – 28. April 2019 im Archäologischen Landesmuseum in Brandenburg/Havel Vernissage: 7. Februar 2019, 17.30 Uhr Die zweisprachige Fotoausstellung (dt. /pol.) beleuchtet das Werk Hinrich Brunsbergs, einem der bedeutendsten spätgotischen Baumeister im südlichen Ostseeraum. Anhand von Kirchen, Rathäusern und Stadttoren in Pommern, Brandenburg und der Neumark wird die für Brunsberg typische bauliche Gestaltung einer aufwendigen und dekorativen Zierarchitektur vorgestellt, die in der Regel mit modernen Bau- und […]

Weiterlesen

Die Manigs. Familiengeschichte(n) aus fünf Jahrhunderten

Vortrag von Dr. Dieter Manig, Oschätzchen/ Salzatal, Donnerstag, 24.01.2019, 19 Uhr im Kreismuseum Bad Liebenwerda, Anmeldung unter: 035341 12455 oder kreismuseumbadliebenwerda@lkee.de; Eintritt: 2 Euro Die Liebenwerdaer Heide liegt im Herzen des EIbe-Elster-Landes. Über Generationen wandern Familiennamen im wahrsten Sinne des Wortes durch Heirat um die Heide herum. Zu den typischen Familiennamen unserer Kulturlandschaft zählen Familiennamen wie Manig oder Keil, die wirje nach Standort dies- und jenseits der Heide finden. Dr. Dieter Manig, aus Oschätzchen bei Bad Liebenwerda stammend, hat sich […]

Weiterlesen

Buchvorstellung „Zeitenwanderung“

zu den Veranstaltungsdaten Auf Einladung unseres Partnervereins in Berlin findet am Mittwoch, dem 10. Oktober, die erste Lesung und Buchvorstellung für unsere neueste Publikation statt. Unser Autor Dr. Andreas Büchtemann erläutert persönlich die familiengerichtlichen Hintergründe seiner Erzählungen aus 5 Jahrhunderten. Dazu liest Gerd-Christian Treutler einige Passagen aus den teils lustigen, teils merkwürdigen, aber auch tragischen Erlebnissen der Vorfahren unseres Autors. Lassen auch sie sich überraschen, wie die große Geschichte auch vor den kleinen Dörfern und ihren Bewohnern nicht spurlos vorbeizog! […]

Weiterlesen

Heute: Die Altmark im Geschichtlichen Ortsverzeichnis (GOV)

Peter Lingnau referiert im Rahmen des offenen Genealogieforums. Ort: Treffpunkt Freizeit, Am neuen Garten 64, D-14469 Potsdam Zeit: 7. Juni 2018, 19 bis 21 Uhr Im 20. Jahrhundert und danach gab es in der Altmark viele Änderungen der politischen und kirchlichen Zugehörigkeiten der Orte. Der Bearbeiter der Region stellt seine Vorgehensweise anhand der benutzen Unterlagen vor: Amtliche Gemeindeverzeichnisse, Amtsblatt des Regierungsbezirks, Series Pastorum, die Serie Erzbischöfliches Kommissariat Magdeburg und digitalisierte historische Karten.

Weiterlesen

Potsdamer Bibliotheksgesellschaft lädt ein:

Führung durch das Wissenschafts- und Restaurierungszentrum (WRZ) der Stiftung Preußischer Schlösser und Gärten Berlin – Brandenburg Die BGG als Mitglied der Potsdamer Bibliotheksgesellschaft bietet die Teilnahme an der Führung durch die Technischen Werkstätten der Stiftung Preußischer Schlösser und Gärten, heute Wissenschafts- und Restaurierungszentrum (WRZ) an. Die Führung findet am Freitag, dem 25. Mai 2018, um 15 Uhr statt. Wir treffen uns um 14.50 Uhr am Eingang in der Zimmerstraße 10 – 11 (ehemals HOT). Die Teilnehmerzahl ist auf max. 15 […]

Weiterlesen

Genealogieseminar 2019 in Lenzen (Elbe)

2019 ist das Genealogieseminar vom 01.-03.03.2019 im Hotel Burg Lenzen, Burgstr. 3 in 19309 Lenzen (Elbe) geplant. Wir beginnen am Freitag um 17.00 Uhr. Am Sonntag ist nach dem Mittagessen ein kultureller Teil geplant, sodass wir voraussichtlich nach dem Kaffee gegen 16.00 Uhr mit dem Seminar enden. Da wir zwei Seminarräume zur Verfügung haben werden, planen wir einige Themen, die sich ausschließlich an Neueinsteiger richten. Das sind folgende Themen: Vorstellung der BGG „Roter Adler e.V.“ – Erste Schritte der Familienforschung […]

Weiterlesen

Genealogen im Wochenendseminar

Vom 23.-25. Februar 2018 fand das jährliche Genealogieseminar der BGG „Roter Adler“ e.V. in Werben im Spreewald im „Hotel zum Stern“ statt. 25 Teilnehmer/-innen, vom Neueinsteiger bis zum Fortgeschrittenen, tauschten sich 2 Tage lang über ihre Forschungsergebnisse aus und informierten sich in verschiedenen Vorträgen rund um die Genealogie. Dazu waren Teilnehmer/-innen aus ganz Deutschland angereist. Es wurden stets zwei Vorträge parallel laufend angeboten. So konnten die Teilnehmer/-innen zwischen verschiedenen Themen auswählen. Insbesondere für diejenigen, die jedes Jahr dabei sind, wurde […]

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2018

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 05.05.2018 um 14:00 Uhr im Restaurant „El Gaucho“ in Brandenburg a. d. Havel statt. Falls Sie/Ihr nicht persönlich erscheinen können/könnt, bitten wir um die Ausstellung einer Vertretungsvollmacht. Es ist folgender Tagesablauf geplant 09:30-10:00 Uhr Treffpunkt Brandenburg Hbf. 10:00 -12:00 Uhr Besuch der St. Katharinenkirche am Neustädtischen Markt 12:00-17:00 Uhr Versammlungsraum im Restaurant „El Gaucho“ reserviert 12:00-14:00 Uhr Mittagessen im Restaurant „El Gaucho“ 14:00-15:00 Uhr Jahreshauptversammlung ab15:00- gemütliches Beisammensein Downloads Einladung Tagesordnung Vertretungsvollmacht

Weiterlesen

Genealogentag 2017

Vom 22. bis 24. September fand der diesjährige Genealogentag in Dresden statt. Auch die BGG Roter Adler war wieder mit einem Stand vertreten. Ausrichter war der Dresdner Verein für Genealogie e.V. Fast 40 Vorträge standen auf dem kostenpflichtigen Vortragsprogramm. Hinzu kamen am Sonntag, der sich erstmals als Tag der Familie an Anfänger richten sollte, 10 Vorträge für Einsteiger. Die Auswahl der Aussteller reichte von genealogischen Vereinen wie dem Roten Adler und der Deutschen Hugenotten Gesellschaft über den geschichtlichen Büchertisch bis […]

Weiterlesen
1 2 3 6