Brandenburgisches Genealogisches Jahrbuch 2013 erschienen

Endlich ist es soweit. Heute ist das BGJ 2013 von der Druckerei eingetroffen und kann in die Auslieferung gehen. Zugleich wurde es in das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) eingetragen und ist ab sofort über jede Buchhandlung vor Ort oder im Internet erhältlich. Bestellungen können auch unter bestellung@bggroteradler.de direkt an uns als Verlag gerichtet werden. Alle Mitglieder der BGG “Roter Adler” e.V. erhalten in den nächsten Tagen das Jahrbuch und die Ausgabe 4/2013 unserer Mitgliederzeitschrift BGN per Post übersandt. Beide Publikationen […]

Weiterlesen

Seminar für Familienforschung vom 21.-23. Februar 2014

Auf den Spuren der eigenen Familie Einsteigerseminar Genealogie Immer mehr Menschen interessieren sich für die Wurzeln ihrer Familie und begeben sich auf geschichtliche Spurensuche. Mit diesem Seminar möchten wir Ihnen helfen, z. B. Internet und Archive erfolgreich zu nutzen und bieten die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Inhaltlich geben wir zunächst einen Überblick über die Genealogie, also die historische Familienforschung, und die sie begleitenden historischen Hilfswissenschaften, wie die Lehre von alten Schriften (Paläographie). Der Schwerpunkt wird aber auf dem Erlernen erster praktischer […]

Weiterlesen

Neues Projekt: Bürgerbücher

Wie in diversen Mailinglisten veröffentlicht, wurde die Brandenburg-Datenbank von Norbert Henkel eingestellt. Die einzelnen Bestandteile werden nach und nach in Projekte der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft “Roter Adler” übernommen. Als erstes starten die Bürgerbücher. Wie immer werden auch für die Erfassung weiterer Bürgerbücher noch Mitstreiter gesucht.

Weiterlesen

Golmer Erklärung

Am 23.11.2013 trafen sich im Potsdamer Restaurant “Golme” Vertreter gemeinnützigen Vereine, Stiftungen und weiterer Körperschaften zu einem rund 6 stündigen Arbeitstreffen. Als Ergebnis dieser Tagung wurde folgende Erklärung verabschiedet. Foto: Dr. Günther Junkers

Weiterlesen

Kooptation Stv. Schatzmeisterin

  Wir freuen uns, dass wir nach dem Rücktritt unserer stellvertretenden Schatzmeisterin Ute Geissler eine Nachfolgerin nach §16 (2), bis zur nächsten Wahl, in den Vorstand berufen können. Manuela Colombe (MNR: 0088), *1965 in Berlin – Staaken, ist ausgebildete Lehrerin für Biologie und Mitglied unseres Vereins seit 07. April 2010. Sie ist Mutter zweier erwachsener Kinder, verheiratet und lebt in Falkensee. 1991 wechselte sie hauptberuflich ins Gewerkschaftsleben. Dort war sie viele Jahre in der Buchhaltung tätig und arbeitet jetzt als […]

Weiterlesen

Geister, Kobolde, der Alte Fritz und ein Waisenhausfriedhof

Am 2.November 2013 findet eine Lesung aus unserem Buch “Sagenhafte Mark” um 18 Uhr in der Schmiede mitten auf dem Richardplatz statt. Historische Sagen an historischem Ort! Mit den Autoren Gerd-Christian Treutler und Ingrid Biermann-Volke und Büchern im Gepäck, es ist ja bald Weihnachten. Am Cello Mischka Cello. Es gibt “Sagenhafte Suppe á la Rollende Köpfe”, Rotwein, Weißwein, Sekt, Biosäfte, Kaffe und Kuchen, alles liebevoll serviert vom Team der Frauenschmiede! Im Rahmen des Neuköllner Events NACHTUNDNEBEL in Zusammenarbeit mit der […]

Weiterlesen

Offener Brief:
Gestaltung des Brandenburger Adlers im Plenarsaal

  Sehr geehrter Herr Landtagspräsident, mit Interesse und Verwunderung verfolgt die Mitgliedschaft der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft „Roter Adler“ e.V., der brandenburgische Verband für Familien- und Regionalgeschichte, die seit Wochen anhaltende öffentliche Diskussion um die künstlerische Ausgestaltung des Brandenburger Adlers im neuen Plenarsaal des Landtages. Mit Interesse, weil die mediale Resonanz nicht nur die Redaktionen, sondern vor allem die Leser selbst stark zu bewegen scheint. Mit Verwunderung, da uns der Anlass an sich irritiert. Die Gestaltung des Brandenburger Adlers als Symbol […]

Weiterlesen

Neue Veröffentlichung: Die “Lose Reihe” Heft 4

Dr. Martin Richau: Veröffentlichung genealogischer Arbeiten im Internet – urheberrechtliche Grundlagen und Möglichkeiten Die jüngere Forschergeneration der Historischen Hilfswissenschaften arbeitet in immer stärkerem Maße mit dem Computer. Das gilt nicht nur für die Beschaffung der Fachinformation, das gilt vor allem auch für die Erstellung eigener Websites, auf denen Forschungsergebnisse veröffentlicht werden. Insbesondere im Bereich der Genealogie, aber auch der Heimatforschung (man schaue sich nur die umfangreichen und auch qualitativ hochwertigen Darstellungen von Achim Hähnert zur Geschichte von Grebenstein bei Kassel […]

Weiterlesen

Brandenburgische Genealogische Nachrichten 3/2013

Soeben im Briefkasten aller Mitglieder: die neueste Ausgabe der Brandenburgischen Genealogischen Nachrichten. Aus dem Inhalt: Aus unserem Verein Glückwünsche Exkursion nach Rixdorf/Neukölln Aus dem Dachverband Das 8. Regionaltreffen Brandenburg 65. Deutscher Genealogentag Beiträge zum Forschungsgebiet Vergessene Orte – Berliner Straßen und Plätze, Teil 5 – Der Oberbaum und der Unterbaum als Wassertore auf der Spree Der Geburtsbrief des Martin Wobring aus Fürstenwalde Brandenburger 1945 in der Festung Küstrin, Teil 1 Der Volksmund, Vergessenes und Kurioses Gelegenheitsfunde Grüße aus dem Großvaterland […]

Weiterlesen

Auf den Spuren der eigenen Familie

Im Feriendorf Groß Väter See finden im Herbst und Winter regelmäßig Veranstaltungen statt. Vom 21. bis 23. Februar 2014 findet ein Seminar zur Familienforschung statt. Im Programm heißt es: “Immer mehr Menschen interessieren sich für die Wurzeln ihrer Familie und begeben sich auf geschichtliche Spurensuche. Mit diesem Seminar möchten wir Ihnen helfen, z. B. Internet und Archive erfolgreich zu nutzen und bieten die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch” Zielgruppe: Einsteiger in das Thema Genealogie Termin: 21. bis 23. Februar 2014 Leitung: Referenten […]

Weiterlesen
1 29 30 31 32 33 36
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner