Ein großer Wurf ?

100 Jahre Groß-Berlin. Metropolen, Akteure und Wirkungen in vergleichender Perspektive


Die Historische Kommission zu Berlin e.V. ist eine wissenschaftliche Vereinigung, die Forschungen auf dem Gebiet der Landesgeschichte Berlin-Brandenburgs sowie Brandenburg-Preußens durch wissenschaftliche Projek-te, Publikationen, Vorträge, Tagungen und andere öffentliche Veranstaltungen fördert und initiiert. Ein Anliegen der Kommission ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, wofür 2014 das Programm HiKo_21 ins Leben gerufen worden ist. Nähere Informatio-nen finden Sie auch unter www.hiko-berlin.de.

Termin:
29. & 30. Oktober 2020

Tagungsort:
Stiftung Stadtmuseum Berlin
Hoffmann-Saal
Märkisches Museum
Am Köllnischen Park 5
10179 Berlin

Quelle:
https://gsta.preussischer-kulturbesitz.de/fileadmin/user_upload_gsta/02_Content/Texte/NewswallTeaser/Newswall_Grosser_Wurf_Flyer.pdf