„Universität und Studium – Studentenleben und akademischer Alltag …

Academicus Marpurgensis

Academicus Marpurgensis

Vortrag in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam:

Universität und Studium – Studentenleben und akademischer Alltag an deutschen Universitäten vom Mittelalter bis zum Ende des 18. Jahrhunderts

Referent Prof. Matthias Asche (Tübingen/Potsdam)

Wie funktionierten Universitäten im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit? Was für andere höhere Bildungsinstitutionen gab es daneben (z.B. Ritterakademien)? Wer gehörte überhaupt zur Universität, und wer studierte was? Woher kamen die Studenten, und wie finanzierten sie ihr Studium? Wie sah der Alltag der Studenten jenseits der Vorlesungen und Kollegien aus, welche studentischen Bräuche gab es in der Freizeit vor der Gründung moderner Studentenverbindungen? Wie wurde man damals Professor? Um diese und andere Fragen geht es in diesem Vortrag, bei dem der Referent auch personenbezogene Quellen aus dem akademischen Umfeld insbesondere norddeutscher Universitäten vorstellen wird.

Termin: 18.11.2015 17:00
Ort: Stadt- und Landesbibliothek Potsdam,Am Kanal 47, 14467 Potsdam