Die Tätigkeit der Arbeitsgemeinschaft für Heimatkunde e.V. Bad Liebenwerda

Wolfgang BAUCH Am 23. März 2019 fand im Kreismuseum Bad Liebenwerda die turnusmäßige Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft für Heimatkunde e.V. Bad Liebenwerda statt. Sie ging mit Neuwahlen des Vorstandes einher. Zur Vorsitzenden wurde Angelika GOLLMER gewählt, zum Stellvertreter Dr. Gerd GÜNTHER. Der langjährige Vorsitzende Guntram GÖTZELT kandidierte nicht erneut für dieses Amt, gehört jedoch weiter dem Vorstand an. Der ausgesprochen gut besuchten Versammlung vorangestellt war ein Vortrag der AG-Mitglieder Renate SACHSE und Lutz BOMMEL, die neuere Forschungsergebnisse zur Plastik „Die Wasserschöpferin“ […]

Weiterlesen

Aktualisierung der Stammbaumdatenbank (TNG)

19.03.2019 Liebe Mitglieder, die TNG Stammbaumdatenbank wurde vor kurzem aktualisiert. Vor der ersten Anmeldung muss eine (neue) Benutzerkennung beantragt werden. Die Freischaltung wird nur Mitgliedern gewährt. Bitte verwendet im Anmeldeformular euren richtigen Namen damit wir eure Mitgliedschaft problemlos zuordnen können. Die Freischaltung erfolgt manuell aber zeitnah. Hier gehts zur Beantragung Und hier gehts wie gewohnt zur Stammbaumdatenbank: https://tng.bggroteradler.de

Weiterlesen

Grabsteindatenbank aktualisiert

Dank der Aktiven unseres Mitmachprojektes Friedhofs- und Grabsteindatenbank Brandenburg konnten weitere 650 Datensätze von 5 Friedhöfen in die Datenbank aufgenommen und weitere 7 Friedhöfe fotografisch gesichert werden. Unser Dank gilt Klaus-Jürgen Dietze und Sandra Arndt. Dabei handelt es sich um folgende Objekte: Die Verlinkung führt zum Datensatz des Friedhofes. Die Namenssuche in der Grabsteindatenbank ist für Jedermann über die Metasuche in der linken Seitenleiste möglich. Mitglieder können sich im Mitgliederbereich den Gesamtbestand ansehen, falls vom Einsender zugelassen.

Weiterlesen

6. Genealogieseminar Burg Lenzen (Elbe)

Am vergangenen Wochenende (1.-3. März 2019) fand das 6. Genealogieseminar statt. Bei Ankunft wurden wir von dem ersten Storchenpaar, dass gerade am Freitag angekommen war, begrüßt. In ruhiger und idyllischer Atmosphäre trafen sich 22 Teilnehmerinnen im Hotel der Burg Lenzen (Elbe). Es wurden Vorträge für Neueinsteigerinnen und Fortgeschrittene angeboten, wie z.B. erste Schritte der Familienforschung, Umgang mit dem Archiv, Licht- und Schattenseiten der Familienforschung, Onomastik und Schriftkunde. Ganz besonders haben wir uns über Informationen von Ursula Krause von ancestry zum […]

Weiterlesen

6. BGG-Genealogieseminar gestartet

Die Burg Lenzen/Elbe dient unserem Seminar in diesem Jahr als historischer Hintergrund und sorgt für eine inspirierende Athmosphäre für Referate, Diskussionen und Übungen. Noch bis Sonntagnachmittag ist Zeit für die intensive Beschäftigung mit Themen wie Online-Recherche, Familienarchive, Schrift- und Namenkunde sowie viele praktische Forschungstipps. Planen Sie schon jetzt ihre Teilnahme zum nächsten Seminar am ersten Märzwochenende 2020.

Weiterlesen

Tipp: Vortragsreihe Mittelalterliche Verteidigungssysteme

Mittelalterliche Verteidigungssysteme an der Schwarzen Elster Neueste Untersuchungsergebnisse zur Landessicherung aus der Zeit des zweiten deutschen Landesausbaus von Dr. Gerd Günther. Erste toponomastische [ortsnamenkundliche] Untersuchung dieser Art im deutschsprachigen Raum. Termine, jeweils 19:30 Uhr 1. März, Prestewitz, Alte Schule 21. März, Elsterwerda, Stadtbibliothek 4. April, Saathain, Festsaal im Gut 11. April, Bad Liebenwerda, Museum 25. April, Uebigau, Museumsscheune

Weiterlesen

BGG auf der 15. Potsdamer Geschichtsbörse

In der Gewölbehalle des historischen königlichen Kutschstalls zu Potsdam trafen sich Geschichtsvereine aus der näheren und ferneren Umgebung, um sich und ihre Anliegen dem Publikum zu präsentieren. Doch ebenso wichtig ist die Möglichkeit alte Kontakte zu erneuern und neue zu knüpfen. In abgenehmer Stimmung bei musikalisch-historischer Umrahmung und guter Versorgung mit Speis und Trank, kann diese jährliche Veranstaltung empfohlen werden.

Weiterlesen

15. Potsdamer Geschichtsbörse

Die BGG „Roter Adler“ e.V. wird am Sonntag, dem 27. Februar 2019, von 10 bis 16 Uhr erstmals mit einem Stand auf der jährlichen Potsdamer Geschichtsbörse vertreten sein. „Theodor Fontane – Journalist, Historiker. Und noch mehr?.“ lautet das Thema der 15. Potsdamer Geschichtsbörse am 24. Februar 2019. Von 10 bis 16 Uhr stellen sich im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG) am Neuen Markt in Potsdam Heimat- und Geschichtsvereine sowie Verlage mit ihren Aktivitäten und mit Publikationen zu Themen der Geschichte […]

Weiterlesen

BGJ 2018

Das Jahrbuch für 2018 ist leider noch nicht erschienen. Wir bemühen uns, es bis Ende des I. Quartals 2019 auszuliefern. Zuvor können wir Ihnen hier schon einmal den Inhalt vorstellen. Bibliographische Angaben: Hardcover A5, ca. 200 Seiten, durchgehend farbig, ISBN 978-3-945402-13-9, vorraussichtlicher Preis: 20 Euro. Das Jahrbuch ist für Mitglieder der BGG im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Weiterlesen
1 2 3 4 8