10. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher

Das 10. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher ist Geschichte. Mehr als 100 Gäste nahmen an den acht Vorträgen teil, besuchten die Ausstellung und führten viele Gespräche rund um die Heimat- und Familiengeschichtsforscher. Andrea Städter und Martina Rohde konnten mit ihrer familiengeschichtlichen Beratung wieder einigen Besuchern direkt mit Angaben zu ihren Vorfahren weiterhelfen. Eröffnet wurde das Regionaltreffen mit einem Vortrag von Fr. Dr. Ingeborg Schnelling-Reinicke, Archivdirektorin im Geheimes Staatsarchiv preußischer Kulturbesitz zum Thema Nachlässe und Familienarchive im Geheimen Staatsarchiv Preußischer […]

Weiterlesen

Seminar für Familienforschung vom 21.-23. Februar 2014

Auf den Spuren der eigenen Familie Einsteigerseminar Genealogie Immer mehr Menschen interessieren sich für die Wurzeln ihrer Familie und begeben sich auf geschichtliche Spurensuche. Mit diesem Seminar möchten wir Ihnen helfen, z. B. Internet und Archive erfolgreich zu nutzen und bieten die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Inhaltlich geben wir zunächst einen Überblick über die Genealogie, also die historische Familienforschung, und die sie begleitenden historischen Hilfswissenschaften, wie die Lehre von alten Schriften (Paläographie). Der Schwerpunkt wird aber auf dem Erlernen erster praktischer […]

Weiterlesen

BGG bei 48h Neukölln fand großes Interesse

Im Rahmen der Veranstaltungen zu „48h Neukölln“ war die BGG „Roter Adler“ e.V. mit einem Stand präsent und stellte ihre Publikationen und Forschungsprojekte vor. Auskünfte zu alten Berufen, zu Familiennamen und Ortsnamen fanden ebenso das Interesse der Besucher, wie Beratungen zu allen Fragen rund um die Familienforschung in Brandenburg. Unser Vereinsmitglied Ingrid Biermann-Volke spielte nicht nur bravourös ihre eigene Urgoßtante Amalie, sondern las ein letztes Mal aus ihrer familienkundlichen Erzählung „Zweimal Rixdorf und zurück“, die noch in diesem Jahr als […]

Weiterlesen