GQB 7 – Die Maler, Lackierer und Vergolder in und um Potsdam

Dank einer großzügigen Spende der Maler- und Lackierer-Innung Potsdam konnte jetzt unser GQB 7 fertiggestellt werden. Die Maler, Lackierer und Vergolder in und um Potsdam, nebst einigen Kunstmalern 1670 – 1990 Das Buch Neben Ortsfamilienbüchern (OFB) stellen auch Einwohner- und Berufsverzeichnisse für die genealogische Forschung seit langem wichtige Quellen dar und erleichtern die Arbeit nicht nur für Forschungen auf dem betreffenden Gebiet, sondern für die ganze Region. So bietet gerade die Geschichte und die Vertreter eines so weit verbreiteten Gewerbes, […]

Weiterlesen

12. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher

Das 12. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familiengeschichtsforscher findet am 22.04.2017 im Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, in Potsdam statt. Thema ist dieses Jahr 500 Jahre Reformation in Brandenburg. Zu diesem Thema finden wieder einige interessante Vorträge statt. Neben den Vorträgen gibt es auch wieder eine Fachausstellung und Zeit für den Austausch. Auch unsere familiengeschichtliche Beratungsstelle gibt es wieder. Der Eintritt ist wie immer frei. Weitere Informationen gibt es unter: http://regionaltreffen-brandenburg.de/ und kontakt@regionaltreffen-brandenburg.de.

Weiterlesen

Familiengeschichtliche Vortragsreihe in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam

Termin: Donnerstag, 23. März 2017, 17.00 – 19.00 Uhr Ort: Stadt- und Landesbibliothek Potsdam, Gottfried-Benn-Raum, Am Kanal 47, 14467 Potsdam Thema: Die Perleberger Ratsfamilie Konow und die Einführung der Reformation in Perleberg Referent: Dr. Uwe Czubatynski, Leiter des Domstiftsarchivs Brandenburg/Havel, Vorsitzender des Vereins für Geschichte der Prignitz e.V. Zum Inhalt: Auch in der Stadt Perleberg wurde die Reformation 1539 eingeführt, nachdem Kurfürst Joachim II. diesen Schritt vollzogen hatte. Entscheidend vorangetrieben wurde dieser Akt durch den Bürgermeister und späteren Landrichter Johann […]

Weiterlesen

11. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familienforscher

Das 11. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familienforscher ist Geschichte. Der frühe Termin hat sich ausgezahlt, obwohl keine Informationen durch die Presse weitergegeben wurden, fanden etwa 130 Gäste den Weg zum Treffpunkt Freizeit. Aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre haben wir dieses Jahr die Vorträge nur einzügig gestaltet, um einerseits jedem Vortragenden die volle Aufmerksamkeit widmen zu können und andererseits auch den Ausstellern das notwendige Publikum zu gewährleisten. Diese Verfahrensweise wurde zum vollen Erfolg.

Weiterlesen

Jüdische Friedhöfe in Brandenburg

im Rahmen unserer Vortragsreihe an der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam lädt die Brandenburgische Genealogische gesllschaft „Roter Adler“ e.V. am 20. April 2016 von 17-19 Uhr in den Gottfried-Benn-Raum ein. Die Histrorikerin und Judaistin Anke Geißler referiert zu ihrem Forschungsprojekt: Jüdische Friedhöfe in Brandenburg Jüdische Friedhöfe sind in vielen Orten die einzigen augenfälligen Zeugen jüdischen Lebens in der Mark Brandenburg. Sie wurden im Glauben an die leibliche Auferstehung der Toten am Ende der Tage auf Dauer angelegt. Heute sind von den […]

Weiterlesen

Familiengeschichtliche Sprechstunde

Ab diesem Jahr wird an jedem 3. Mittwoch im Monat von 17:00 bis 19:00 Uhr durch die Brandenburgische Genealogische Gesellschaft „Roter Adler“ e. V. eine Familiengeschichtliche Sprechstunde in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam durchgeführt. Die nächsten Termine sind: 21.01.2015, 18.02.2015 und 18.03.2015. Die Sprechstunde im April findet am 22.04.2015 von 17:00 bis 18:00 statt, da es im Anschluss einen Vortrag mit dem Thema „Einführung in die Familiengeschichtsforschung“ von Gerd-Christian Treutler ebenfalls in der SLB Potsdam gibt. Ergänzung 28.05.2017: Mangels Interesse […]

Weiterlesen

9. Regionaltreffen Brandenburg

für Heimat- und Familienforscher Bei schönstem Wetter fand heute das 9. Regionaltreffen Brandenburg für Heimat- und Familienforscher im Treffpunkt Freizeit in Potsdam statt. Obwohl langes Wochenende war, fanden doch mehr als achtzig Freunde der Familienforschung zu unserem Treffen. Dank dem Einsatz vom verantwortlichen Organisator Mario Seifert und seinen Helfern war ein vielfältige Ausstellung und interessante Workshops sicherlich ein Grund für den Zulauf.

Weiterlesen

8. Regionaltreffen Brandenburg

Das Regionaltreffen Brandenburg wurde in diesem Jahr, wegen der Feierlichkeiten zum Kindertag um eine Woche verschoben. Deshalb findet es dieses Jahr am 08.Juni 2013 statt. Schwerpunktmäßig widmen wir uns dem Thema / Motto: "Bauer, Bürger, Edelmann – Brandenburger Stände – die Vielfalt unserer Vorfahren" und tangierenden Themen. Datum: Sonnabend, 08.06.2013 – Zeit: 09:30 -16:00 Uhr Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, D-14469 Potsdam Weitere Infos

Weiterlesen