Michael Stifel: Reformation + Mathematik = Apokalypse

Tagung in Brück – 12. bis 13. September 2014 in der Kirche St. Lambertus, 14822 Brück / Brandenburg Im Jahr 2011 feierte die Stadt Brück in der St.-Lambertus-Kirche einen ihrer bekanntesten Söhne, Gregor von Brück, durch ein zweitägiges Kolloquium mit zahlreichen Wissenschaftlern aus den Bereichen der Geschichtsforschung, Theologie bzw. Religionswissenschaften, Kunstgeschichte sowie der Rechtswissenschaften. Ziemlich genau drei Jahre später, im September 2014, knüpfen die evangelische Kirchengemeinde und die Stadt wieder daran an. In diesem Jahr wird zwar kein Sohn der […]

Weiterlesen

Probleme mit Mailinglisten

In letzter Zeit gibt es Probleme mit automatischen Massenanmeldungen aus den von uns betreuten und beim Verein für Computergenealogie verwalteten Mailinglisten (BGG-Liste, Brandenburg-Liste und Neumarkliste). Betroffen sind offensichtlich hauptsächlich Nutzer der großen Anbieter (u. a. AOL, Yahoo und T-Online). CompGen arbeitet wohl an einer Lösung. Wir bitten um Geduld, da wir selber nichts zu einer Lösung des Problems beitragen können. Dieses Problem betrifft wohl alle bei CompGen betriebenen Mailinglisten. Wir geben Bescheid, wenn das Problem gelöst ist.

Weiterlesen

Ortsfamilienbuch Schönhagen/Ostprignitz

Ortsfamilienbuch Schönhagen Ostprignitz 1673-1803 Seit heute ist der Band 4 der “Genealogischen Quellen Brandenburgs” verfügbar: Olaf Wolter, Ortsfamilienbuch  Schönhagen Ostprignitz 1673-1803. Das Dorf Schönhagen befindet sich im Süden des heutigen Landkreises Prignitz in 2,5km Entfernung zur Bundesstraße 5 und gehört als Ortsteil zur Gemeinde Gumtow. 1424 das erste Mal urkundlich erwähnt, gehörte Schönhagen zum Domkapitel Havelberg. Für die Erstellung des Ortsfamilienbuches verwendete Olaf Wolter die beiden Kirchenbücher der Gemeinde (1673 – 1769 und 1764-1803). er wertete alle in den Kirchenbüchern […]

Weiterlesen