Kirchen-Verzeichnis



Das Brandenburger Kirchenverzeichnis ist ein offenes Projekt der Brandenburgischen Genealogischen Gesellschaft "Roter Adler" e.V. Mitmachen können hier nicht nur Vereinsmitglieder, sondern auch alle anderen Interessierten. In diesem Projekt, was sowohl den Gefallenendenkmalen als auch den Orten angegliedert ist, sollen alle Kirchen im historischen Brandenburg erfasst werden. Angereichert werden die allgemeinen Informationen zu den Kirchen mit Informationen zu den zugehörigen Pfarrern, Kirchenbüchern und Gefallenendenkmalen.


Derzeit enthält dieses Verzeichnis Information zu 1585 Kirrchen.
 Kirchenverzeichmis mit OSM-Karte

wüste Kirche Arendsee (Uckermark)




Fotograf/in: Gerd Schwarzlose 2016
Name der Kirchewüste Kirche
OrtArendsee (Uckermark)
Straße & Haus-Nr.
Religion
Kirchenkreis lt. Pfarrerbuch 1940

Fotograf/in: Gerd Schwarzlose 2016
Kirchenkreis lt. Themel
Dekanat & Pfarrei,
Datum des Baus:13. Jahrhundert
Architekt bzw. Erbauer
Längen- und Breitengrad °O
°N



Fotograf/in: Gerd Schwarzlose 2016
Beschreibung

Es ist nur noch die eingefallene Ruine erhalten. Diese befidet sich auf dem Friedhof von Arendsee.

 

siehe auch: http://www.altekirchen.de/Archiv/Arendsee.htm

 



weitere Bilder zur wüste Kirche Arendsee (Uckermark):

Fotograf/in: Wikimedia

Fotograf/in: Wikimedia
In der Quellendatenbank wurden keine zugeordneten Kirchenbücher gefunden bzw. es wurden dort noch keine Quellen erfasst.

In der Datenbank der Gefallenendenkmale wurden keine zugehörigen Denkmale gefunden
bzw. es wurden noch keine Denkmale erfasst.

Im Pfarrerbuch der Mark Brandenburg aus dem Jahr 1941 wurden keine zugeordneten Daten gefunden bzw. es wurden noch keine Daten erfasst.

Die folgenden zusätzlichen Informationen stammen aus dem genealogischen Ortsverzeichnis des
Vereins für Computergenealogie e.V
Name:Kirche Arendsee
GOV-Kennung:KIRSE1JO63TH
Längen- und Breitengrad:13.6294 °O
53.3308 °N
Höhe über NN



Zurück zur Übersicht