Neuerscheinung: Stimmen aus dem N(I)rgendwo

Stimmen aus dem N(I)rgendwo Richard, Willi und ein Enkel. Gedanken zum Leben. In seinem zweiten Buch beschreitet unser Autor, Lutz Berghahn, neue Pfade. Er „geistert“ durch unerforschte Sphären, wechselt dabei die Erzählperspektive, um historische wie biografische Quellen phantasievoll unter einen Hut zu bringen. Ein Zauberhut, aus welchem der Leserschaft Ernsthaftes und Humorvolles, Nachdenkliches, auch Wissenswertes, zufliegt. Die „himmlischen“ Gesprächsebenen wirken fern, die Themen nah. Handlungen sowie Handelnde waren oder sind real. Undenkbare Szenerie? Ansichtssache. Hardcover, gebunden, 144 Seiten, mit vielen, […]

Weiterlesen

Neuer Titel in unserer Belletristik-Reihe erschienen

Lutz Berghahn:Eine unbedeutende Familie in Spandau 400 Seiten, 80 oft farbige Abbildungen, 30 Essays zur Familien- u. Zeitgeschichte, 11 Generationen Ahnenliste, Namens- u. OrtsverzeichnisISBN 9-783-945402-16-0, 29,00 Euro Eine Familie in Spandau. Unbedeutend. Unbedeutend? Nicht für Lutz Berghahn. Der pensionierte Lehrer ergründet die Geschichte seiner Familie und beleuchtet dabei sein heimatliches Umfeld. Das dabei gewonnene Wissen möchte er mit seinen Lesern teilen. Sie erwartet so manches, auch humorvolles, Aha-Erlebnis. Ins Rad der Geschichte treten, auf des Autors Reise als Begleiter mitrollen. […]

Weiterlesen

Familienforschung mit Archion

Autor: Martina Rohde „ Seit Mai 2015 ist das Portal www.archion.de online. Es ist das Onlineportal der evangelischen Kirche in Deutschland, auf dem nach und nach Scans der evangelischen Kirchenbücher (z. T. auch ähnliche Hilfsakten) aus allen teilnehmenden Archiven kostenpflichtig einsehbar sind. Neben anderen Angeboten gibt es: Einen Monat Zugang für 19,90 €, ein Jahr Zugang für 178,80 €,(Stand: Jan. 2019). Hat man keinen Zeit­–, sondern einen Kontingentpass, muss man erst beim Aufruf eines Digitalisates bezahlen. Inzwischen machen eigentlich alle landeskirchlichen Archive mit, […]

Weiterlesen

BGN 1/2019 erschienen

Die BGN 1/2019 ist mit folgenden Inhalten erschienen: Aus unserem Verein Nachruf Werner Laudon Einladung zur 13. ordentlichen Jahreshauptversammlung Tagesordnung zur 13. ordentlichen Jahreshauptversammlung Aus dem Forschungsgebiet Ottos Koffer Eine Heirat von 1785 in Den Haag (Holland) Schuack aus Parmen/Uckermark mit Müller aus Sondershausen/Thüringen Die Kirschbaums – Gutsbesitzer auf dem Barnim Mein genealogischer Bezug zu Brandenburg Förstereien um Beeskow und Fürstenwalde/Spree, Teil 3 Aus dem Internet und weitere Hinweise Gratulanten aus der Kur- und Neumark zum fünzigjährigen Doktorjubiläum des Johann […]

Weiterlesen

Brandenburgische Genealogische Nachrichten, Heft 4/2018

Neu erschienen: BGN 4/2018 Inhalt Aus unserem Verein Nachruf für Udo Morschka † (S. 257) Forschungsstelle Niederlausitz – Wolfgang Bauch als Forschungsstellenleiter berufen (S. 258) Aus dem Forschungsgebiet Brandenburgisches Landeshauptarchiv erlaubt das Fotografieren (S. 225) Förstereien im Landkreis Oder-Spree ab 1650 bis 1945 Teil 2: Förstereien um Beeskow und Fürstenwalde/Spree (S. 259) Kreisgebietsreformen im Havelland, Teilen und Zusammenlegen – eine brandenburg-preußische Geschichte (S. 266) Terpt – Dorf & Kirchspiel in der Niederlausitz (S. 270) Klaffke – ein bekannter Familienname der […]

Weiterlesen

Buchvorstellung „Zeitenwanderung“

zu den Veranstaltungsdaten Auf Einladung unseres Partnervereins in Berlin findet am Mittwoch, dem 10. Oktober, die erste Lesung und Buchvorstellung für unsere neueste Publikation statt. Unser Autor Dr. Andreas Büchtemann erläutert persönlich die familiengerichtlichen Hintergründe seiner Erzählungen aus 5 Jahrhunderten. Dazu liest Gerd-Christian Treutler einige Passagen aus den teils lustigen, teils merkwürdigen, aber auch tragischen Erlebnissen der Vorfahren unseres Autors. Lassen auch sie sich überraschen, wie die große Geschichte auch vor den kleinen Dörfern und ihren Bewohnern nicht spurlos vorbeizog! […]

Weiterlesen

BGG-Verlag: „Zeitenwanderung“ erschienen

Heute ist als Band 4 der Belletristikreihe des BGG-Verlages das Buch „Zeitenwanderung – eine Reise durch fünfhundert Jahre Familiengeschichte“, von Andreas H. Büchtemann, erschienen. Diese 12 Erzählungen beruhen auf wahren Begebenheiten und fast alle Personen haben tatsächlich gelebt. Die historischen Hintergründe verwendete der Autor nach dem Prinzip: „Alles Wahrscheinliche ist zu dichten, das Unwahrscheinliche zu belegen.“ Hardcover fadengeheftet gebunden, zahlreiche farbige Abb., Anhang mit Hintergründen, Ahnenliste und Register, 264 Seiten, ISBN 978-3-945402-12-2, Preis: 19,00 € Das Buch kann per E-Mail […]

Weiterlesen
1 2 3 8