BGN 01/2019 erschienen

Die BGN 01/2019 ist mit folgenden Inhalten erschienen: Aus unserem Verein Nachruf Werner Laudon Einladung zur 13. ordentlichen Jahreshauptversammlung Tagesordnung zur 13. ordentlichen Jahreshauptversammlung Aus dem Forschungsgebiet Ottos Koffer Eine Heirat von 1785 in Den Haag (Holland)Schuack aus Parmen/Uckermark mit Müller aus Sondershausen/Thüringen Die Kirschbaums – Gutsbesitzer auf dem BarnimMein genealogischer Bezug zu Brandenburg Förstereien um Beeskow und Fürstenwalde/Spree, Teil 3 Aus dem Internet und weitere Hinweise Gratulanten aus der Kur- und Neumark zum fünzigjährigen Doktorjubiläum des Johann Friedrich Blumenbach […]

Weiterlesen

Die Tätigkeit der Arbeitsgemeinschaft für Heimatkunde e.V. Bad Liebenwerda

Wolfgang BAUCH Am 23. März 2019 fand im Kreismuseum Bad Liebenwerda die turnusmäßige Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft für Heimatkunde e.V. Bad Liebenwerda statt. Sie ging mit Neuwahlen des Vorstandes einher. Zur Vorsitzenden wurde Angelika GOLLMER gewählt, zum Stellvertreter Dr. Gerd GÜNTHER. Der langjährige Vorsitzende Guntram GÖTZELT kandidierte nicht erneut für dieses Amt, gehört jedoch weiter dem Vorstand an. Der ausgesprochen gut besuchten Versammlung vorangestellt war ein Vortrag der AG-Mitglieder Renate SACHSE und Lutz BOMMEL, die neuere Forschungsergebnisse zur Plastik „Die Wasserschöpferin“ […]

Weiterlesen

Exkursion am 15.09.2018 nach Cottbus

Unsere jährliche Exkursion führte uns diese Mal nach Cottbus. Wolfgang Bauch empfing 12 weitere Vereinsmitglieder und Interessierte kurz nach 9 Uhr am Bahnhof Cottbus. Beim Spaziergang zum Apothekenmuseum bewies Wolfgang sich als ausgezeichneter Stadtführer. Er machte uns auf die Sehenswürdigkeiten der Stadt aufmerksam und hatte viel Historisches zu berichten. Viel Zeit war jedoch nicht dafür, da wir bereits um 10 Uhr im Apothekenmuseum erwartet wurden. Dort erhielten wir phantastische Einblicke in die Geschichte der Pharmazie. Hier lässt sich die Geschichte […]

Weiterlesen

Ankündigung: neues Buch „Zeitenwanderung“

In Kürze erscheint in der Belletristikreihe des BGG-Verlages das Buch „Zeitenwanderung – eine Reise durch fünfhundert Jahre Familiengeschichte“, von Andreas H. Büchtemann. Diese Erzählungen beruhen auf wahren Begebenheiten und fast alle Personen haben tatsächlich gelebt. Die historischen Hintergründe verwendete der Autor nach dem Prinzip: „Alles Wahrscheinliche ist zu dichten, das Unwahrscheinliche zu belegen.“ ISBN 978-3-945402-14-6, Preis: 19,00 € Das Buch kann per E-Mail unter bestellung@bggroteradler.de vorbestellt werden. Auszug: „Manche Familien können ihre Ahnenreihe sehr weit zurück verfolgen, bis auf frühe […]

Weiterlesen